Der Geist weht, wo er will. (Joh 3,8)

 Liebe Studierende der Dortmunder Hochschulen, liebe Hochschulangehörige,

ein neues Semester unter neuen Vorzeichen beginnt. Präsenz und Onlineveranstaltungen wechseln sich ab – große Vorlesungen im Hörsaal sind vorerst Geschichte, ebenso wie Semestereröffnungspartys, volle Parkplätze und Schlangen an der Mensakasse. Wir müssen Abstand halten und wir sind dabei zu lernen, neu und anders in Kontakt zu kommen und Beziehungen zu pflegen.

Aber egal, wo Du den Großteil des Semesters verbringst: Der Geist weht, wo ER will. In Präsenzveranstaltungen ebenso wie in Onlineangeboten. In Wohnheimen und WG`s genauso wie in Deinem Heimatort.

Vieles, was gerade geschieht, liegt nicht in unserer Hand. Die Bereitschaft, sich von Gottes Geist anrühren zu lassen, schon. Und das kann Dich tragen, auch durch verwirrende Zeiten.

Unsere Angebote können diese Bereitschaft wecken und wachhalten.  Können Kontakt und Beziehung ermöglichen, zu Dir selbst, zu anderen Studierenden, zu Gott … und das auf unterschiedlichsten Kanälen. In Präsenzveranstaltungen ebenso wie in Onlineangeboten. In Wohnheimen und WG`s genauso wie in Deinem Heimatort.

 

Unsere Veranstaltungen findest Du hier

Für aktive Beteiligung ist vielleicht hier was für Dich dabei.

Alle Infos zum spirituellen Leben hast Du hier auf einen Blick.