Gebetsabend für verfolgte Christen

In vielen Ländern erleben Christen Unterdrückung und Verfolgung. Als Weltkirche leben wir mit ihnen in Verbundenheit und schließen sie ein in unser Gebet. Mit einem Gebetsabend wollen wir auf ihre Bitte antworten. In diesem Jahr steht Pakistan im Mittelpunkt des Gebetsabends.

So 15. Dezember, 18.00 Uhr in der Kapelle der KHG

Dieser Gebetsabend entstand in Anlehnung an den Weltweiten Gebetstag für verfolgte Christen.