Gottesdienste und Gebet in Zeiten von Corona

Derzeit sind alle Veranstaltungen und Versammlungen, auch die Gottesdienste, bis mindestens zum 19.04.2020 ausgesetzt. Wir versuchen dennoch im geistlichen Leben miteinander in Verbindung zu bleiben:

Sonntag, 05.04.2020 um 19.00 Uhr Eucharistiefeier live aus der Kapelle der KHG auf Youtube:

Hier gelangst Du zum Kanal der  KHG-Dortmund auf Youtube 

 

Eucharistiefeiern |

Zunächst werden wir Euch über den Status des Whats-App-Broadcast zu Evangelium to go kurzfristig wissen lassen, wann Peter Jochem in der KHG die Eucharistie zelebriert. Wer will und kann "hängt sich geistig dran". Ihr könnt dazu das Tagesformular nehmen, das Ihr auf der Seite Tagesimpuls Erzabtei Beuron finden könnt.

Texte zum Tag der Erzabtei Beuron

 

Gemeinsames Gebet |

Vereinen wir uns täglich um 19:00 Uhr im Gebet für alle Kranken, die, die sich um sie kümmern und die, die in diesen Tagen besonders in Sorgen sind.

Stellt eine Kerze ins Fenster und betet:

Herr unser Gott, Du hast uns in Deinem Sohn Jesus Christus die Freude und die Gnade geschenkt, dass wir als Christen den Namen Deines Sohnes tragen dürfen. Mit reumütigem Herzen und demütigen Sinn bitten wir Dich in seinem Namen: Schenke Deine heilende Nähe den Kranken, stärke durch das heilsame und erfrischende wehen Deines Geistes alle, die den Kranken und Einsamen beistehen und schenke uns jene geschwisterliche Liebe, die uns Achtsamkeit schenkt, damit wir erkennen, wie wir einander beistehen können. Darum bitten wir durch Christus unsern Herrn. Amen

 

Wer mag schließt mit einem Vater unser und einem Gegrüßet seist Du Maria oder dem Engel des Herrn.