Termin: 26.05.2021, 20:00 Uhr
Anmeldeschluss: 20. Mai 2021
Virtuell über BigBlueButton oder in Präsenz in der KHG

"Steh mir nicht im Weg!"

Wie wir hinderliche Glaubenssätze und Überzeugungen entdecken und verändern können...

Was glaube ich eigentlich…?! …ist eine Frage, die es nicht nur Wert ist im engeren Kontext christlicher Überzeugungen nachzugehen, sondern auch bezogen auf unsere persönlichen Überzeugungen und Glaubenssätze. Was glaube ich eigentlich von mir selbst? Was ist handlungsleitend für mein Leben?Sätze wie...

„Mit Zahlen hab`ich es nicht so“

„Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“

"Ich war schon immer unorganisiert!"

sind in Worte gefasste Üerzeugungen, die durch Prägungen tief in uns verankert sind. Sie leiten unser Denken, Fühlen und Handeln. Oft sind Sie hilfreich und stabilisierend, damit wir unser Leben meistern können, nicht selten sind Sie aber auch hinderlich auf dem Weg zur inneren Freiheit. Das spüren wir dann als ein diffuses Gefühl von „Unstimmigkeit“ mit uns selbst oder der sozialen Mitwelt. Dieser kleine Workshop gibt Gelegenheit, den eigenen Glaubenssätzen auf die Spur zu kommen, sie zu überprüfen und gegebenenfalls zu wandeln oder zu verabschieden. Dahinter steht die Hoffnung, dass wir uns frei machen um diejenigen zu werden, die wir sein können.

Anmeldung bitte bis zum 20.05.2021 an