Termin: 12.07.2024, 16:30 Uhr
Anmeldeschluss: 05. Juli 2024
Hindutempel Hamm

KHG on tour im Hindutempel

Freitag, 12. Juli, 14:45 Uhr

Der Hinduismus ist mit rund einer Milliarde Anhängern die drittgrößte Weltreligion und der größte Dravida-Tempel Europas steht in Hamm quasi direkt vor unserer Haustür. Für uns Anlass genug, einmal auf Erkundungstour zu gehen und den Hinduismus etwas näher kennen zu lernen.

Wir erhalten zunächst eine 1 ½ stündige Führung mit Einblick in die Vorgeschichte, den Bau und den religiösen Hintergrund des Tempels. Anschließend können wir an einer Pooja (Gottesdienst) teilnehmen und erfahren so ganz praktisch, wie der hinduistische Glaube gelebt wird.

Wichtige Hinweise:

  • vor dem Betreten des Tempels sind die Schuhe grundsätzlich im Schuhraum auszuziehen und ins Schuhregal zu stellen. Man läuft mit Socken oder barfuss.
  • im Tempel gibt es keine Sitzmöglichkeit, außer dem Fußboden 
  • auf Lederkleidung sollte gänzlich verzichtet werden, eine Ausnahme bilden Gürtel und Portemonnaies
  • die Kleidung sollte einem Gotteshaus angemessen sein, dh. keine Miniröcke, kurzen Hosen, Spaghettiträger oder freier Bauch

 

Treffpunkt: um 14:45 Uhr vor dem Dortmunder HBF (Abfahrt um 14:55 Uhr mit der RE6) oder um 16:20 Uhr vor Ort, Rückkehr an Dortmund HBF um 20:05 Uhr

Führung: 16:30 Uhr bis 18 Uhr, anschl. Pooja, ca. 45min

Anmeldung bis zum 5. Juli hier: KHG on tour Hindutempel Hamm