Termin: 28.04.2021, 20:00 Uhr
online über BigBlueButton

cooking around the world | Internationaler Kochabend

already fully booked | leider keine freien Plätze mehr

Restaurants and bars are closed, only take-away food is possible. What about an evening in nice company and fine dining? Initiated by the internatinal departmend of our „Gemeindeforum“ at KHG Dortmund, we would like to invite you to a special virtual evening on which we attempt to cook a fine dinner together.

All you need is a stable internet connection, a camera and microphone and some place in your kitchen to cook a meal together virtually.

We provide you with a shopping list in advance as well as a prepaid shopping card to provide for the costs of the meal.

We decided on a typically German dish to start off the international online dinner. We hope to initiate a series of international dinners where students from other national backgrounds lead through a specific recipe. What is most important: Let´s get in touch with each other and share culture and cuisine during a time where travelling is not that easily possible.

By the way: Don`t worry about a language barrier! We appreciate if you try to speak with us in German but we are prepared to communicate in English as well!

We look forward to cook and dine with you!

Already fully booked. We are sorry!

 

In Zeiten in denen Restaurants und Bars geschlossen haben und Speisen oftmals nur to-go angeboten werden, dachten wir, dass wir dem doch etwas entgegensetzen können:

Wir wollen mit euch gemeinsam einen internationalen Kochabend verbringen an dem wir gemeinsam ein Gericht kochen und essen.

Alles was ihr dafür braucht ist eine stabile Internetverbindung, eine Kamera/Mikrofon sowie etwas Platz in eurer Küche um gemeinsam miteinander zu kochen.

Wir rüsten euch mit einer Einkaufsliste sowie einem Einkaufsgutschein aus, der die Kosten des Essens abdeckt.

Den Anfang machen wir mit einem typisch deutschen Gericht. Die Idee ist, dass sich daraus weitere internationale Kochabende ergeben, an denen internationale Studierende ihre Rezepte mit uns teilen.

Was uns aber am wichtigsten bei alledem ist: Lasst uns miteinander in Kontakt kommen und Essen sowie Kultur miteinander teilen, in einer Zeit, in welcher Reisen nicht immer einfach sind!

Zu guter Letzt: Keine Sorge wegen einer möglichen Sprachbarriere! Um unsere Internationals willkommen zu heißen kommunizieren wir an dem Abend gegebenenfalls auf Englisch.

Wir freuen uns darauf mit euch zu kochen und zu essen!

Es tut uns leid, es gibt keine freien Plätze mehr!